DATENSCHUTZERKLÄRUNG
IMRPESSUM
about contact frame live interactive konzept

Als gebürtige Südtirolerin, bilden nun 12 Jahre Ausland mit Anfang dreißig, einen maßgeblichen Teil meiner Identität. Gedanken über das Zurückkehren in die sogenannte Heimat, werden von Jahr zu Jahr aufdringlicher. Ich spüre, dass ähnlich wie das Erinnerungsbild meines Apfels die Erinnerung zu meinem Dorf mit jedem Erlebnis eines Besuches überschieben wird. Zu Besuch. Ich bewege mich hin, aus mir heraus, in die Richtung zu etwas Vertrautem hin. In dem Film „Treppenläuferin“ werden Sequenzen gezeigt in denen der Apfel unmöglich greifbar scheint. Eine Inszenierung des Scheiterns, ein Scheitern eines Aktualisierungsprozesses von Herkunft im Jetzt. Ich bin nicht mehr die, die ich einmal gewesen bin und auch mein Dorf ist nicht mehr das gleiche und trotzdem sind wir beide noch dieselben.

rosa me -Treppenläufer_in
Film
Obstbaummuseum Lana
Mai 2018

www.lanalive.it
vorwärts
zurück